FUSE-AI auf Kongressen und Events

07.09.2017

Auch im Spätsommer war und ist FUSE-AI auf Konferenzen und Kongressen zum Thema Künstliche Intelligenz präsent.

Am 29. August hielt FUSE-AI einen Workshop mit Führungskräften, Abteilungsleitern und Mitgliedern des Vorstands der Signal Iduna in Hamburg. Denn auch und gerade für Versicherungen ist der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Medizin in hohem Interesse.

Am 30. August nahm FUSE-AI an einer Podiumsdiskussion des Berliner Alexander von Humboldt Institute for Internet and Society zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Medizin“ teil. Unter der Überschrift „Bei Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Algorithmus“ diskutierten die Experten aus unterschiedlichen Bereichen angeregt über Chancen und Zukunftsvisionen.

Am 8. September wird FUSE-AI an zwei Standorten - am Telekom Representative Office und im OTC Truck - der Berlin Start-up Night Präsenz zeigen.
Die Berlin Start-up Night ist eines der größten Europäischen Events auf dem Start-ups auf Unternehmen, Investoren und Kunden treffen. Unterstützt wird sie u.a. von der Deutschen Telekom und der Deutschen Bank.

weiterlesen