Virtual Reality – neue Chancen für die Gesundheitswirtschaft  

Der Virtual-Reality Markt erfährt seit diesem Jahr einen deutlichen Aufschwung: Erstmals kommen auch die Endverbraucher

in Kontakt mit den Gadgets, die sie in die Welt der virtuellen Realität eintauchen lassen. 


Virtual Reality (VR) –
Wenn eine surreale Welt real wirkt

Durch die Kreation einer softwaregenerierten, dreidimensionalen 360Grad-Umgebung, wird dem Nutzer durch Virtual Reality das Gefühl der Präsenz im virtuellen Raum gegeben. Dank der VR-Gadgets blickt er nicht mehr bloß, wie bei einem Computerbildschirm, auf die virtuelle Welt hinab, sondern taucht in sie ein und wird dadurch ein Teil von ihr. Er kann seine Perspektive nun selbstständig bestimmen und dadurch die Dramaturgie des Erlebten 

 

 

beeinflussen. Wenn wir über Virtual Reality sprechen, geht es vor allem um zwei Dinge: Immersion und Interaktion. Derzeit existieren zwei Varianten der VR-Brillen. Es kann entweder, wie in Form der Brille, die die Endverbraucher derzeit von Mobilgeräteherstellern mitgeliefert bekommen, das Smartphone als Bildschirm integriert werden oder die eigenständige VR-Brille mit integriertem Bildschirm und Gyroskop genutzt werden. 


Faszination Virtual Reality:
Chancen für Healthcare-Marken 

Der Healthcare-Bereich ist in besonderem Maße von Vertrauen abhängig. VR bietet den Kommunikationsabteilungen hier komplett neue Möglichkeiten. Stellen Sie sich vor, Menschen können im Vorfeld bereits eine virtuelle Führung durch Ihre Räumlichkeiten einer Klinik machen sich mit speziellen Therapiemethoden vertraut machen. Die zielgruppengerechte Ansprache wird dadurch auf ein komplett neues Level gehoben. 

 

 

Die VR-Technologie benötigt mehr Aufwand in der Produktion, als klassische Maßnahmen, doch die Investitionen lohnen sich, weil sich z.B das Involvement und die Patientencompliance der Patienten erhöht. Auch, wenn derzeit noch nicht absehbar ist, wann wir von einem vollständigen Einsatz von Virtual Reality ausgehen können, so gibt es bereits einige Pioniere, die sich der Methode bedienen. Die frühzeitige Nutzung sorgt vor allem für eines: Faszination bei den Nutzern. 


Als Agentur und IT Dienstleister
begleiten wir Sie in die Virtual Reality

Die Welt, mit der sich zukünftig Healthcare-Kommunikationsexperten auseinandersetzen werden, befindet sich derzeit noch in der Entwicklung. Alte erprobte Konzepte verlieren Ihre Gültigkeit und müssen angepasst werden. 

 

 

Wir zeigen Ihnen auf, welche Chancen sich Ihnen in der Marketingkommunikation durch Virtual Reality bieten und bereiten Sie optimal auf die Veränderungen vor. 



Finden Sie das Thema Virtual Reality – neue Chancen für die Gesundheitswirtschaft interessant? 

Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen.
Wir antworten noch am gleichen Tag.